press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom

Haus U - Einfamilienhaus

Bauherrschaft: Privat

Fläche: 250m2

Phase: Entwurf-Realisierung

Bauzeit: 2012-13

Fotos: Emil Blau

hoffmannfontana wurde beauftragt ein Haus für eine Familie mit drei Kindern im Berliner Umland zu bauen. Die Bauherrschaft wünschte ein möglichst einfaches, aber effizientes Gebäude. Es wurde ein Plusenergiehaus mit 250m2 Wohnfläche, das als einzigen Energieträger Strom verwendet. Die in Passivhausqualität gebaute Hülle, die Gebäudelüftung und die Ausrichtung der Fenster und Räume ermöglicht den kompletten Verzicht auf eine Heizung. Die Warmwasserbereitung erfolgt über Solarthermie. Eine PV-Anlage erzeugt etwa doppelt soviel Strom, wie der Haushalt verbraucht. Die Stromproduktionsmöglichkeit für Dritte und der Unterschied zwischen Eigenverbrauchszeiten und Erzeugungszeiten lösen einen Anschluss an das Stromnetz aus. 

Das Haus ist aufgeteilt in einen privaten Obergeschossbereich mit vier Schlafzimmern und drei Badezimmern, sowie einem gästefreundlichen Erdgeschoss mit Home Office. Zweigeschossige Ess- und Foyerbereiche ermöglichen räumliche Grosszügigkeit und Kommunikation, trotz Verbrauchseffizienz. Aufgrund der engen Kopplung der Passivhausrichtlinien an Grundfläche-Volumen-Verhältnisse wurde das Haus mit dieser Gestaltungsentscheidung nicht zertifiziert. Nach der Stabilisierungsphase in der ersten 1 1/2 Jahre erzeugt das Haus beständig mehr Energie als es verbraucht, die Betriebskosten beschränken sich auf normalen Gebäudeunterhalt.