press to zoom
press to zoom
press to zoom

Städtisches Shopville

Hauptbahnhof Zürich

Bauherrschaft: Liegenschaften Stadt Zürich, Tiefbauamt Stadt Zürich

Fläche:  9'600 m2

Phase:  Unterhaltsprojekte und Infrastrukturmassnahmen

Zeitraum: Seit 2012 

Fotos: Giorgio Von Arb

Seit 2012 begleitet hoffmannfontana diverse laufende Umbau-, Instandstellungs- und Unterhaltsprojekte unter laufendem Betrieb im städtischen ShopVilles.  Die 9’600m2 grossen Flächen, dienen neben der Nutzung als Verkehrsinfrastruktur für täglich bis zu 500’000 Reisenden auch als belebter Retail- und Take-Away Standort.  Zum einen werden sämtliche Ladenumbauten im Auftrag von Liegenschaften Stadt Zürich und Tiefbauamt Stadt Zürich seitens hoffmannfontana organisatorisch betreut, zum anderen stehen regelmässig Rollouts, Ersatzmassnahmen sowie Umbauten des Grundausbaus an. Hoffmannfontana wird meistens in frühen Projektphasen beratend beigezogen. Verschiedene Projekte wurden im Generalplaner oder im Architektenmodell auch in der Realisierung betreut.  Dabei erfolgt die Gesamtleitung am städtischen ShopVille in der Regel seitens der technischen Gewerke.